Unsere Pflanzaktion war erfolgreich

240524 angewachsenAm 3. März hatten wir zu einer gemeinsamen Pflanzaktion zum weiteren Waldumbau im vom Tagebau Nochten bedrohten Wald eingeladen. In den folgenden Tagen war von Umweltgruppen-Mitgliedern ein Wildschutzzaun um die Pflanzung aufgebaut worden – vollständig aus wiederverwendetem Material. Wie das Foto zeigt, sind die kleinen Hasel-, Eichen- und Ebereschenpflanzen inzwischen ausgetrieben und haben beim derzeit feuchten Boden beste Chancen weiter zu wachsen.

Termine

Arbeitskreis Tagebau Jänschwalde des Braunkohlenausschusses
04 Juli 2024
17:00 -
Sitzungssaal des Kreistages, Forst(Lausitz)
Landtagswahl in Sachsen
01 September 2024
Landtagswahl in Brandenburg
22 September 2024
Rote-Karte-Aktion im bedrohten Wald
06 Oktober 2024

Dieser Wald ist der Kohlegrube im Weg

Dieser Wald ist der Kohlegrube im Weg

 

Lausitzer Menschen für einen früheren Kohleausstieg

230625 lausitz2030

 

Bitte unterstützt die Lacoma-Filmdokumentation

230625 lausitz2030

 

Aktuelle Seite: Startseite Tagebaue Nochten Unsere Pflanzaktion war erfolgreich

Lausitzer Kohlerundbrief