Polen: Ohne Wandel auch keine Strukturwandel-Förderung

Die Europäische Kommission hat offenbar entschieden, zwei Regionen in Polen von Förderung durch den Just Transition Fund auszuschließen. Die Entscheidung betrifft Lubelszczyzna und Turów. Um aus dem Just Transition Fund gefördert zu werden, muss tatsächlich ein Wandel weg von der Kohle stattfinden. Den hat die Kommission angesichts der Laufzeitverlängerung des Tagebaues Turów wohl nicht erkennen können.

Termine

Buchvorstellung: "Angels over Lusatia"
17 April 2024
19:00 - 21:00
Helle Panke e.V., Kopenhagener Str. 9, 10437 Berlin
Ausstellung "Unverkäuflich"
26 April 2024
10:00 - 20:00
Franz-Mehring-Platz 1, Berlin
Wir beim Umweltfestival in Berlin
28 April 2024
Berlin, Straße des 17. Juni
Filmabend "Es kommt darauf an das Hoffen zu lernen"
21 Mai 2024
19:00 -
Salon des Franz-Mehring-Platzes 1, 10243 Berlin

Dieser Wald ist der Kohlegrube im Weg

Dieser Wald ist der Kohlegrube im Weg

 

Lausitzer Menschen für einen früheren Kohleausstieg

230625 lausitz2030

 

Bitte unterstützt die Lacoma-Filmdokumentation

230625 lausitz2030

 

Aktuelle Seite: Startseite Tagebaue Anderswo Polen: Ohne Wandel auch keine Strukturwandel-Förderung

Lausitzer Kohlerundbrief