Klimastreik zum Schutz des Wassers
Freitag, 24. September 2021, 13:00 - 19:00
Aufrufe : 205

Zusammen mit fridays for future-Cottbus werden wir uns am Freitag, den 24. September 2021 den globalen Klimastreik anschließen, um auf die Umweltzerstörung durch die Lausitzer Kohletagebaue aufmerksam zu machen. Besonders bedrohlich in unserer Region sind nicht nur die Folgen der Klimakrise wie die voranschreitende Dürre, sondern auch die Auswirkungen und ihre schlimmen Folgen für den lokalen Wasserhaushalt. 

Dagegen und für einen schnellen Kohleausstieg wollen wir auf die Straße gehen und veranstalten eine Fahrrad-Demonstration vom Stadthallenvorplatz zum Cottbuser Ostseeentlang der bedrohten Spree.

Seid dabei und unterstützt den Protest gegen die zerstörerische Kohleindustrie in der Lausitz.

Weitere Informationen zur aktuellen Wassersituation gibt es hier.

Ort Cottbus
Aktuelle Seite: Startseite Klimastreik zum Schutz des Wassers

Lausitzer Kohlerundbrief