Wir gratulieren Peter Emorinken-Donatus und der Bioboden-Genossenschaft!

221112 panter alleDen Panter-Preis der taz erhalten 2022 Peter Emorinken-Donatus und die BioBoden-Genossenschaft! Wir gratulieren herzlich und bedanken und für die gelungene gemeinsame Veranstaltung mit allen Nominierten!

Peter wird mit dem Jurypreis für sein langjähroges Engagement gegen Umweltschädenund Menschenrechtsverletzungen durch Ölkonzerne in Nigeria und die Initiative für ein Ökozidgesetzt geehrt. Die BioBoden-Genossenschaft stemmt sich zum Schutz der biologischen Landwirtschaft gegen den Ausverkauf der Ackerböden an Spekulanten und hat die meisten Stimmen in der Leser*innenabstimmung der taz erhalten. Bei der Preisverleihung in der taz-Kantine in Berlin gab BíoBoden überraschend bekannt, das Preisgeld von 5000 Euro mit allen Nominierten zu teilen! Die Umweltgruppe Cottbus dankt herzlich für diese Unterstützung! (Fotos: Anke Phoebe Peters)

221112 panter donatus

 

 Preisübergabe an Peter Emorinken-Donatus, Preisübergabe an Uwe Greff und Jasper Holler von der BioBodenGenossenschaft, Moderatorin Ruth Lang Fuentes im Gespräch mit René Schuster von der Umweltgruppe Cottbus

 

 

 

 

221112 panter bioboden

221112 panter schuster

 

 

Termine

Ausstellung "Unverkäuflich"
26 April 2024
10:00 - 20:00
Franz-Mehring-Platz 1, Berlin
Filmabend "Es kommt darauf an das Hoffen zu lernen"
21 Mai 2024
19:00 -
Salon des Franz-Mehring-Platzes 1, 10243 Berlin
Bundesweiter Klimastreik
31 Mai 2024
Europawahl, Kommunalwahl in Brandenburg
09 Juni 2024
08:00 - 17:00

Dieser Wald ist der Kohlegrube im Weg

Dieser Wald ist der Kohlegrube im Weg

 

Lausitzer Menschen für einen früheren Kohleausstieg

230625 lausitz2030

 

Bitte unterstützt die Lacoma-Filmdokumentation

230625 lausitz2030

 

Aktuelle Seite: Startseite Aktionen Wir gratulieren Peter Emorinken-Donatus und der Bioboden-Genossenschaft!

Lausitzer Kohlerundbrief