Wasserbewirtschaftung: Ende der Öffentlichkeitsbeteiligung
Dienstag, 22. Juni 2021
Aufrufe : 50

Nach der europäischen Wasserrahmenrichtlinie ist der Bewirtschafttungsplan für das Elbe-Einzugsgebiet alle fünf Jahre zu aktualisieren. Zum aktuellen Entwurf kann die Öffentlichkeit bis zum 22. Juni 2021 Stellung nehmen:

www.fgg-elbe.de

Aktuelle Seite: Startseite Wasserbewirtschaftung: Ende der Öffentlichkeitsbeteiligung

Lausitzer Kohlerundbrief